Stutzer-Vorstellungsrunde

In der 18. Ausgabe stellen wir euch

Jennifer Plottnik

vor.

Kannst Du Dich bitte kurz vorstellen:

 

Hi, ich bin Jennifer Plottnik am liebsten aber Jenni, bin 28 Jahre alt, komme aus Frankfurt und bin seit 21 Jahren Mitglied bei den Stutzern.

 

Wie bist du zu den Stutzern gekommen?

 

Ich bin damals durch eine Freundin zu den Stutzern gekommen.

 

Was hast Du schon alles mit der Garde und den Stutzern erlebt?

 

Um es kurz zu machen, ich war bei den meisten Veranstaltungen, Ausfl├╝gen & Co dabei, die Ihr in den vorherigen Vorstellungen lesen konntet. ­čśé

 

Welche Funktion hast Du im Verein?

 

Bis vor 3 Jahren war ich reine T├Ąnzerin der Garde. Nach einem holprigen Start der Mini-Garde kam meine Trainerin auf mich zu und fragte, ob ich nicht die neue Mini-Garde trainieren m├Âchte. Mit dem Vertrauen und der Unterst├╝tzung meiner Trainerin und einer tollen Betreuerin nahm ich diese Herausforderung bis heute an.
2017 starteten wir eine Facebook Seite der Uschi-Garde und sp├Ąter darauf auch eine Vereinsseite. Seitdem bin ich im Facebook-Team, wo wir Euch die aktuellsten Ereignisse mitteilen.

 

Was macht Dir am meisten Freude bei den Stutzern?

 

Wie Ihr bestimmt schon bei den Anderen herauslesen konntet, sind wir einfach eine tolle Gruppe. Wir haben schon viel zusammen erlebt, egal ob H├Âhen oder Tiefen, zusammen haben wir immer alles geschafft. Auch werden wir vor immer neue Herausforderungen gestellt, so dass es nie langweilig wird. Doch der Spa├č kommt dabei nicht zu kurz.

 

Was willst Du unseren Lesern noch mitteilen?

 

 Es gibt viele Gr├╝nde einem Verein beizutreten Einige konntet Ihr bei den vorherigen Beitr├Ągen schon lesen. Doch das Sch├Ânste in einem Verein sind der Spa├č, die Freude und der Zusammenhalt, gerade auch in diesen schweren Zeiten. Bis dahin bleibt gesund und vielleicht sehen wir uns im Jahr 2022/2023 als neue T├Ąnzerin / neuer T├Ąnzer, aber hoffentlich als Zuschauer wieder!

Danke Jenni f├╝r den sch├Ânen Einblick!