Stutzer-Vorstellungsrunde

In der 12. Ausgabe stellen wir euch

Lydia Plotnik

vor.

 

Lydia, stell Dich doch gerade selbst unseren Lesern vor:

 

Ich bin Lydia Plottnik, nicht mehr ganz so jung und wohne in Frankfurt. 

 

Wie bist du zu den Stutzern gekommen?

 

Meine Tochter wollte im Alter von 7 Jahren mit ihrer Freundin in der Garde der Stutzer tanzen und so bin ich ebenfalls dem Verein beigetreten. 

 

Was hast du schon alles mit den Stutzern erlebt?

 

In den langen Jahren meiner Mitgliedschaft nahm ich schon an vielen Veranstaltungen teil, seien es die Gro├čen Sitzungen der Stutzer, dem Narrenexpress, dem Frankfurter Fastnachtszug, diversen ├Âffentlichen Auftritten, wie z.B. im Hotel Frankfurter Hof, bei Stra├čenfesten, bei Geburtstagen, in Altenheimen etc. Nat├╝rlich geh├Ârt hierzu auch die Teilnahme an den Veranstaltungen der Stutzer au├čerhalb der Faschingszeit, wie Tanz in den Mai, Sommerfest, Fahrradtour, Bockbieranstich, Weihnachtsmarkt sowie Weihnachtsfeier und vieles mehr. Spa├č bereitet auch das allj├Ąhrliche Trainingswochenende in einem Ort in der n├Ąheren Umgebung.

 

Welche Funktion hast Du im Verein?

 

Ich war erst Betreuerin der Prinzessin Inka Garde und danach Betreuerin der Prinzessin Uschi Garde und dies seit vielen Jahren. Als damals nach einiger Zeit meiner passiven Mitgliedschaft die ehrenamtliche Stelle der Betreuerin frei wurde und ich hinsichtlich der ├ťbernahme dieser Funktion angesprochen worden bin, habe ich nicht gez├Âgert und gleich zugesagt. 

 

Was macht Dir besonders viel Spa├č?

 

Der Zusammenhalt, die Hilfsbereitschaft und das freundschaftliche Verh├Ąltnis innerhalb der Uschi Garde und nicht zuletzt auch das hervorragende Verh├Ąltnis zur Trainerin. So bin ich trotz k├Ârperlicher Beeintr├Ąchtigungen immer noch dabei, auch dank der gro├čen Unterst├╝tzung durch die M├Ądels und die Trainerin

 

Was willst du unseren Lesern noch mitteilen?

Also, wenn es Euch nach meinen Aussagen zur Prinzessin Uschi-Garde der Stutzer ziehen sollte, Ihr im Alter von ca. 16 ÔÇô 35 Jahren seid, meldet Euch doch einfach auf unserer Seite. Dann k├Ânnen wir alles N├Ąhere besprechen. Ich freue mich auf Euch!

 

Liebe Lydia, Danke f├╝r Deine Teilnahme und die sch├Âne Vorstellung!